25-28 November 2010
CERN
Europe/Zurich timezone

Dieser Workshop wird organisiert in Kooperation mit dem „Netzwerk Teilchenwelt“ – einem Netzwerk von Wissenschaftlern, Jugendlichen und Lehrkräften zur Vermittlung von Teilchenphysik an Schulen, Schülerlaboren und anderen Bildungseinrichtungen.

Den Teilnehmern des Workshops am CERN wird ein spannendes und abwechslungsreiches Programm geboten. Neben Besichtigungen einiger Experimente am CERN und Vorlesungen zum Thema Teilchenphysik, stehen Workshops im Mittelpunkt des Programms. Außerdem werden WissenschaftlerInnen aus dem Forschungsalltag und über den neuesten Stand der Teilchenphysik berichten. Dabei gibt es genügend Möglichkeiten Fragen aller Art zu stellen und mehr über Physik und den Alltag als PhysikerIn zu erfahren. Der Workshop ist für aktive Jugendliche im Qualifizierungsprogramm vorgesehen und wird voll vom Netzwerk Teilchenwelt finanziert.

Voraussetzung für die Bewerbung um einen der zwanzig Plätze ist: Bereits erfolgte Teilnahme an einer Masterclass UND Aktivität im Netzwerk. Aktivität kann beispielsweise sein: Weitergabe des erworbenen Wissens in der (Astro-)Teilchenphysik als TutorIn, bei einem Vortrag oder bei anderen Aktivitäten lokaler Forschungseinrichtungen. Vielleicht hast Du eine Schülerarbeit in der Teilchenphysik geschrieben oder eine Masterclass an Deiner eigenen Schule organisiert? Es gibt viele Formen sich zu engagieren, frag' bei Unsicherheiten einfach nach.

Du bist bisher nicht aktiv gewesen? Vielleicht gibt es ja in den nächsten Wochen die Chance, Dich vor Ort zu engagieren und damit für den Workshop zu qualifizieren. Bitte beachte: Deine Aktivität muss mittels einer formlosen Schreibens (Mail oder Brief) seitens des lokalen Netzwerk-Ansprechpartners oder einer Lehrkraft bestätigt werden. Die aktivsten Teilchenwelt-BotschafterInnen können am Workshop teil nehmen. Wir freuen uns auf viele Bewerbungen!

Bei Fragen wende Dich bitte an Anne Glück, mail at teilchenwelt.de, Tel. 0351-463 33769.

Achtung aktuell: Die Anmeldung ist abgeschlossen und der Andrang war groß. Derzeit läuft das Auswahlverfahren - und wir uns die Entscheidung nicht leicht machen, bitten wir um etwas Geduld!

Das vorläufige Programm befindet sich unter der Rubrik "Timetable". 

Starts
Ends
Europe/Zurich
CERN
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×