17-22 April 2011
CERN
Europe/Zurich timezone

Dieses deutsche Lehrerprogramm findet in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Teilchenwelt (www.teilchenwelt.de) statt.

Innerhalb der fünf Tage am CERN wird ein breites und abwechslungsreiches Programm geboten. Neben verschiedenen Vorlesungen zu den Experimenten am CERN, besteht die Möglichkeit im Rahmen von Workshops einen Einblick in Schülerexperimente zum Thema Teilchenphysik zu bekommen und mehr über die Aktionen des Netzwerks Teilchenwelt zu erfahren. Natürlich dürfen auch mehrere Besichtigungen der CERN Experimente nicht fehlen. Trotz des vollen Programms wird es genügend Zeit geben, um bei außerphysikalischen Aktivitäten Erfahrungen auszutauschen oder Genf zu erkunden.

Es besteht die Möglichkeit einer Vollfinanzierung durch das Netzwerk Teilchenwelt für Lehrkräfte im Qualifizierungsprogramm des Netzwerks. Voraussetzungen hierfür sind die bereits erfolgte Teilnahme an einer Teilchenphysik-Lehrerfortbildung und/oder die Organisation einer Teilchenwelt-Masterclass in Ihrer Einrichtung. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte per e-mail an: mail@teilchenwelt.de .

Das vorläufige Programm befindet sich unter "Timetable" auf folgender Seite.

ACHTUNG: Erfreulicherweise war der Andrang auf den Workshop groß und die Höchstzahl an Bewerbern für die Netzwerk-Plätze war schon vor Anmeldeschluss erreicht.

Für diejenigen, die gerne im April teilnehmen wollen, besteht noch die Möglichkeit, sich als Selbstzahler zu bewerben. Alle anderen können sich den nächsten Netzwerk-Workshop-Termin am CERN vormerken: 16.-21. Oktober 2011. Eine Anmeldung für den Oktober-Termin ist jedoch noch nicht möglich.

Wer sich als Selbstzahler für den Workshop anmelden möchte findet die Anmeldung auf folgender Seite.

Es finden außerdem weitere Fortbildungen (German Teacher Programme) am CERN statt. Informationen hierzu befinden sich unter diesem Link.

Starts
Ends
Europe/Zurich
CERN
Beachten Sie bitte folgenden wichtigen Hinweis:

Sie erhalten nach Abschluss der Registrierung eine Bestätigung per E-Mail. Diese Registrierungsbestätigung ist KEINE Anmeldebestätigung!